#20 Jahresrückblick 2020

Was für ein Jahr! In dieser Folge schaue ich zurück auf 2020. Diesmal kurz und spontan ohne Rubriken. Die Fragen für eine eigene Reflexion von 2020 findest du auch auf queer.growing.support.

1) Was habe ich gelernt in 2020?

Vieles! Zum einen, wie eine Krise die Gesellschaft polarisiert. Dazu ein paar Gedanken dazu, wie Menschen an unterschiedlichen Orten Sicherheit suchen. Dies angeregt durch das Interview in der Folge «Good Riddance 2020» von Call Your Girlfriend Podcast.

Dann habe ich viel über die Verstrickungen der Alternativ-Esoterik-Spiritualitäts-Szene mit rechtem (aka menschenverachtenden) Gedankengut gelernt, danke an die Bücher von Jutta Ditfurth.

Schliesslich habe ich auf persönlicher Ebene viel über mein Verhältnis zu meinem Körper gelernt. Wie ich in den Körper kommen kann. Wie ich ihn wahrnehmen kann jenseits von Schmerzen.

2) Was habe ich dieses Jahr für mich entdeckt?

Eindeutig Online-Sport, genauer gesagt Online-Yoga. Meine persönliche Empfehlung ist der Youtube Channel Yoga by Biola bzw. sehr bald das Online-Kursprogramm auf yogabybiola.com.

3) Was hat mir geholfen, durch 2020 zu kommen?

Struktur! Vor allem für meine eigene Arbeit. Pausen auch bewusst einplanen, verbindliche Zeiten schaffen, in denen ich mir Zeit für mich nehme, etc.

Ausserdem: Meine Zimmerpflanzen! Als pflegeleichte Alternativen zu Haustieren bzw. einem Garten haben sie mir sehr viel Freude in mein Zu Hause aka Home Office gebracht.

4) Wofür bin ich dankbar?

Für die finanzielle Sicherheit, die mir mein neuer Job geboten hat und für mehr Nähe zu meiner engsten Beziehungsperson.

5) Was für Medien haben mir 2020 Freude gebracht?

Hier meine Top-Vier-Podcastempfehlungen:

Er Sie & Ich Podcast von Liya und Yaw

Auf eine Tüte von Hengameh Yaghoobifarah

Das Coronavirus Update vom NDR

Und wie jedes Jahr: Tea with Queen and J

Ausserdem Instagram, trotz allem. Memes und Menschen.

Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein wundervolles 2021!

(ɔ◔‿◔)ɔ ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Du findest Liebesdienst Podcast auf der Audio-Plattform deines Vertrauens (alle möglichen Podcast-Apps, Apple Podcast, Spotify, Stitcher und Podimo). Ich freue mich über jedes Abo, Like und natürlich besonders über positive Bewertungen!

Folge Liebesdienst Podcast auf Instagram @liebesdienst.podcast und tagge mich in deinen Posts!

Du kannst mich auch unterstützen, indem du meine Angebote auf https://queer.growing.support nutzt. Dort findest du aktuell das Arbeitsbuch zu den Rauhnächten für 12 CHF als ebook oder kannst zu mir in die psychologische Beratung kommen, online oder vor Ort in Zürich. Alle Infos dazu findest du auf der Webseite.

(ɔ◔‿◔)ɔ ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥


One Reply to “#20 Jahresrückblick 2020”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.